Orelie, Ombra und Oops

Was zusammen gehört darf nicht getrennt werden
– EINER für ALLE, ALLE für EINEN!

Unzertrennliches Schmusetrio sucht gemeinsame LEBENSMENSCHEN…

Bonjour mes amis!
Ich bin Orèlie – ein schnurriges, kleines, rotes Fräulein und das sind Oops, der roteste Kater überhaupt und Ombra, meine très belle Schildpatt Schwester.
Wir sind zwar echte Steirer, aber aufgrund unserer Eleganz könnten wir Franzosen sein.
Das Thema „Zurückhaltung“ hat sich bereits wenige Tage nach Ankunft erledigt gehabt und mittlerweile sind wir drei schmusige, verspielte Schnurromaten.
Mein Brüderchen Oops ist der Ruhigere in der Runde und man erkennt ihn meist sofort, weil sein Näschen immer schmutzig ist.
Aber kein Wunder, er taucht mit seinem Gesicht ja immer komplett in den vollen Fressnapf.
Ich, Orèlie, bin die Kleinste, aber Pflegemami sagt, dass ich ein kleiner Satansbraten und a bissal a Energiebünderl bin.
Auch liebe ich es zu apportieren und bin beim Klicker Training immer voll dabei.
Unsere Schwester Ombra ergänzt uns mit ihrer Individualität…
Sie gilt als eigen, irgendwie unauffällig und spielt gerne alleine mit ihrer Maus.
Schlängelt sich wie eine Schlange am Boden herum und klettert wie ein Äffchen den Kratzbaum entlang.
Insgesamt sind wir sehr neugierig und lassen keine Gelegenheit aus Unbekanntes zu erforschen.
Außerdem sind wir ganz tolle Jäger: einer erspäht die Fliege, einer macht ihr den „Gar aus“ und einer frisst sie auf.
Das nennt man Arbeitsteilung, oder?
Also, wenn du gern eine Fliegen- und Spinnenfreie Wohnung hättest sind wir genau die Richtigen für dich!
Unsere Köfferchen sind gepackt und es ist Zeit auszuziehen!
Wir sind bereit für Neues und begeben uns nun auf die Suche nach einem Dosenöffner zum Schmusen und Spielen – bevorzugt natürlich zu dritt, denn wir sind wie die drei Musketiere: Einer für Alle und Alle für Einen!

Bis hoffentlich in Bälde….
WIR

Unsere Eckdaten: (Stand 07.09.2019)
Namen: Orelie, Ombra & Oops
Art/Rasse: Katze/EKH
Alter: ca.  10 Monate alt
Geschlecht: 2 mal weiblich & 1 mal männlichFarbe/Zeichnung: rot getigert & schildpatt
Tierarztcheck: selbstverständlich erfolgt, FIV und FeLV. neg
Geimpft: 1te und 2te Teilimpfungen (RCP) erhalten
Microchip: ja
Registriert: ja
Abgabe: ausschließlich gemeinsam in Wohnungshaltung (mit „gesichertem“ Balkon!)
Wann: ab sofort
Derzeitiger Aufenthaltsort: Graz
****************************
PS: weil es doch recht wichtig ist…
Eine Abgabe erfolgt ausschließlich nur an verantwortungsvolle Menschen, die sich wirklich sicher sind ihnen einen LEBENSPLATZ bieten zu können – nach vorherigem Kennenlernen, positivem Vorbesuch und mit Übernahmevereinbarung und gegen anteiligen Tierarztkosten.
Wir bitten um Verständnis, dass ausschließlich Anfragen mit ausführlicher Selbstauskunft berücksichtigt werden.
Für Anfragen oder weitere Infos bitte Kontaktaufnahme per PN oder Mail an miau@katzenhilfe-graz.at