Pflegepate werden

Leider ist es so, dass es niemals vorhersehbar ist, wie lange sich unsere Schützlinge – um die wir uns “ehrenamtlich” kümmern und sie gesund pflegen – in unserer Obhut befinden werden und es in diesem Zeitraum auch zu schweren Erkrankungen kommen kann, bei denen es oft einer sehr kostspieligen Behandlung bedarf.
Hierfür gibt es die Pflegepatenschaft, mit der du uns – mit einem monatlichen Betrag deiner Wahl – unterstützen kannst!
Die Patenschaft endet, sobald die Katze vermittelt wurde.

Ja, ich möchte eine Pflegepatenschaft übernehmen:

Betreffende Katze

Gewünschter monatlicher Betrag

Vor- und Nachname

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

Telefonnummer

E-Mail-Adresse

Wir bitten dich, den entsprechenden Betrag monatlich auf unser Vereinskonto einzuzahlen.

Katzenhilfe Graz
IBAN: AT87 2081 5000 4062 4983
BIC: STSPAT2GXXX
Verwendungszweck: Pflegepatenschaft “Name der Katze”

Herzlichen Dank!